Dienstag, 17. November 2015

Herbst Favoriten

Puh, nach so langer Abstinenz vom Bloggen muss ich mich erstmal wieder reinfinden. Nach meinem Abschluss vom Studium habe ich meine Zeit nur mit Bewerbungen und Arbeit verbracht (und Netflix....der Himmel für alle Serien-Binge-watching-Junkies).

Trotz allem war der Blog immer im Hinterkopf und das schlechte Gewissen, dass er so sträflich vernachlässigt wird, verschwand nie so ganz.
So, jetzt aber genug drumherumgelabert! Ich wollte mit Euch meine Make up Favoriten in der jetzigen "trüben" Jahreszeit teilen. Alles ist recht dunkel gehalten mit nur einem Farbkleks, aber mir gefällt das momentan sehr :)


 Gesicht





MAC Extra Dimension Skinfinish in Shaft of Gold und Oh Darling


War irgendein Produkt dieses Jahr so gejagt wie Oh Darling? Na, wahrscheinlich noch die Cinderella Le in diesem Frühjahr, aber es kommt schon ziemlich nah ran. Durch meine FB Community hatte ich mitbekommen, dass die LE früher als angekündigt auf maccosmetics.de verfügbar war und ich habe sofort bestellt. Allerdings erst OH Darling, bei Shaft of Gold habe ich noch überlegt und ihn mir dann nach reiflicher Begutachtung am Counter doch noch gekauft.

Beide Skinfinishes überzeugen mich auf ganzer Linie! Nicht nur auf Grund der Farbe, sondern das Finish ist wirklich extra-dimensional. Das Puder ist sehr fein gemahlen und lässt sich so ganz easy auf der Haut applizieren. Kein grober Glitzer, sondern ein zarter Schimmer legt sich auf die Haut und reflektiert das Licht: einfach traumhaft. Shaft of Gold habe ich mir als Blush und als Blushtopper gekauft und nicht enttäuscht. Oh Darling verwende ich als Highlighter auf den Wangen, Nase, Brauenbogen. Beide verwende ich gerne in Kombination, da ich auf Grund ihrer Wirkung damit nicht wie eine Christbaumkugel glitzere sondern von meiner Haut einfach nur ein schöner Glow ausgeht. Als Highlighter empfehle ich den Auftrag mit den Fingern.

Wenn ihr einen der beiden noch irgendwo bekommen könnt schlagt zu!!

ABH Contour Kit: Fawn


Das Konturpuder Fawn ist Teil des Contour Kits und wird von mir sowohl als Kontur als auch als Blush/Bronzer benutzt. Er ist schön aschig und ebenfalls von der Textur sehr fein. Dadurch kann man ihn wunderbar verblenden.


Augen



Urban Decay Naked I: Virgin, Naked, Hustle


Seit einiger Zeit habe ich mal wieder meine Naked I in Verwendung. Ich habe meinen Schminkplatz umarrangiert, so dass ich jetzt alle meine Paletten im Blick und Griffbereit habe ;) Die oft gewählte und wirklich schnell geschminkte Variante mit Virgin am Oberlid, Naked in der Lidfalte und Hustle auf dembeweglichen Lid, passt sowohl zu dunklen, als auch zu helleren, rötlich Lippenstiften.

Urban Decay 24/ Glide on Pencil in Stag


Er ist bisher mein einziger aus dieser Reihe und kam mit der Naked on the Run Palette zu mir. Zum oben erwähnten AMU passt er einfach perfekt. Ich trage ihn am unteren Wimpernkranz auf und blende ihn mit Hustle aus. Der Pencil hält bombenfest, verwischt nicht, selbst bei Feuchtigkeit.


Lippen


 

MAC Whirl


Wir zwei haben erst beim zweiten Auftrag zueinander gefunden. Ich habe ihn im Sommer gekauft und war dann total enttäuscht über die Farbe, da ich ihn mir heller vorgestellt hatte. Jetzt im Herbst dacht ich mir, dass ich es doch nocheinmal mit ihm probieren muss und es hat geklappt. Er ist nun mein fast täglicher Begleiter :) Der Auftrag ist problemlos, er rutscht nicht und bleibt lange auf den Lippen. MAC hat wohl an seinem Matte-Finsih gearbeitet, denn es ist nicht austrocknend und bröckelt auch nicht nach einiger Zeit von den Lippen - wirklich toll. Zur Zeit verwende ich ihn in Kombination mit dem Lippencil Soar.

MAC Soar


Der gehypte Lippencil überhaupt, was ich nicht so ganz nachvollziehen kann. Klar die Farbe ist toll, und ich Opfer habe ihn ja auch gekauft und verwende ihn momentan ständig, da er super zu Whirl passt. ABER: Es gibt in der Drogerie, vor allem mittlerweile von der dm Marke "trendup", so viele tolle Stifte. Da kann man sich das viele Geld wirklich sparen.

MAC Viva Glam Miley 2 Lipstick und Lipglass


Seit Rihanna Spokesperson war kaufe ich die VG Produkte regelmäßig, da mir die Farben zusagen und ich den Zweck gerne unterstütze. Ich war erst etwas skeptisch bezüglich der zweiten Lancierung mit Miley, aber nach dem Auftrag hat sich das ganz schnell zerschlagen. Wieder ein Matte-Finsih, wieder toll im Auftrag sowie im Tragegefühl und der Haltbarkeit. Die Kombination mit dem Gloss macht die Farbe lebendiger und frischer. Für blasse Typen eine tolle Farbe. Ein verrücktes Tomaten-Rot-Orange :D


Eure nailfanish

1 Kommentar:

  1. Du glückliche! Hast sogar beide Highlighter von MAC ergattern können! Ich wollte Oh, Darling so gerne haben - war aber leider ausverkauft! :) Ich hoffe das ich beim nächsten Mal mehr Glück haben werde.

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...