Freitag, 19. Dezember 2014

Review: Rossmann Schön für mich-Box Dezember 2014

Vor einigen Tagen erreichte mich ein Paket von Rossmann. Enthalten war die SFM-Box für den Monat Dezember. Vielen Dank dafür :)

Das Design der Dezember-Box gefällt mir unheimlich gut: hellblau und mit Eisblumen verziert. Wenn das Wetter schon nicht mitspielt, bringt einen wenigstens die Box in Weihnachtsstimmung.



Der Inhalt ist toll, es sind wieder nur Produkte dabei, die man auch tatsächlich gebrauchen kann. Besonders süß fand ich den Bären :)



In der Box waren zwei Produkte zur Zahnpflege, eine Dr. Best Zahnbürste (1,89 €) und Interdentalbürsten von DenTek (3,99 €/ 16 Stk.). 


Zahnbürsten kann man immer brauchen, diese hier ist direkt in meine Reisekosmetiktasche gewandert. Interdentalbürsten wollte ich schon immer einmal probieren und habe auch zwei Testmuster Zuhause, aber bisher kam ich damit nicht wirklich klar. Trotzdem werde ich es noch einmal mit diesen hier probieren.


Außerdem gab es eine wärmende Fußcreme (1,29 €/ 75 ml) und eine Outdoor Tagescreme (2,79 €/ 50 ml). 


Die Fußcreme riecht angenehm "blumig", aber Füße und ich sind so eine Sache. Trotzdem habe ich sie nach einem anstrengenden Arbeitstag inklusive Heimreise mit dem Zug mal ausprobiert. Sie fühlt sich zwar kühl an, aber aufgetragen auf die Füße spürt man tatsächlich einen leichten Wärmeeffekt. Nicht so, dass man denkt, die Füße würden glühen, aber sie werden tatsächlich etwas wärmer.
Über die Outdoor-Tagescreme freue ich mich besonders. Jetzt im Winter habe ich nämlich tatsächlich Probleme mit trockenen Hautstellen und habe mir aus diesem Grund die Variante von Balea geholt. Diese ist mir aber doch etwas zu reichhaltig (evtl. komme ich auch mit den Inhaltsstoffen nicht ganz klarz, aber es ist ein generelles Problem bei mir mit Balea), so dass die von Rossmann die bessere Alternative für mich ist.


Zum Thema Beauty gab es die Masterpiece Max-Mascara von Max Factor (12 €) sowie ein Make Up-Ei der Hausmarke (2,49 €).


Zur Mascara: Ich mag Gummibürsten sehr gerne und bisher habe ich mit Max Factor nur gute Erfahrungen gemacht. Ein erster Test zeigt, dass die Mascara die Wimpern schön trennt und ein gleichmäßiges Ergebnis bringt. Einziger Nachteil: sie ist nicht wasserfest und hält daher leider nicht den ganzen Tag über den schönen Schwung.
Das Make Up-Ei wird zu dem von Essence kommen. Ich nutze dieses Tool einfach viel zu selten, da ich den Auftrag von Make Up damit nicht mag und das Einarbeiten von Concealer für mich mit den Händen leichter geht. Aber wer weiß, vielleicht freunden wir uns ja eines Tages noch an :D


Die Box enthielt außerdem noch Tesa-Powerstrips (ca. 4 €/ 20 Stk.). Ich habe sie früher sehr gern für Poster benutzt, aber bin mittlerweile auf Bilderrahmen umgestiegen. Denn leider zerstört man auch mit den Strips die Tapete beim Entfernen, so dass es keinen Unterschied macht und im Rahmen für mich einfach ordentlicher aussieht. Danach habe ich sie gern benutzt, um Kronkorken und Co. an meiner Tür zu befestigen und da hielten sie wirklich bombig.


Zur Entspannung gab es ein Sprudelbad von Dresdener Essenz (0,99 €). Ich liebe die Badezusätze dieser Marke und auch diese Sorte duftet einfach herrlich blumig. Baden kann ich in der kalten Jahreszeit eh nie genug ;)


Dann gab es noch einen Tee von King's Crown in der Sorte "gebrannte Mandel" (0,80 €/ 100g), zu dem ich nicht viel sagen muss, außer: lecker. Ich liebe Tee über alles und daher habe ich mich hier besonders gefreut.


Und zu guter Letzt: ein kleiner Weihnachtsmann-Bär mit einem lieben Gruß für die anstehenden Festtage. Finde ich eine sehr nette Geste und der Kleine hat es sich auch schon in meiner Weihnachtswelt gemütlich gemacht :)

Der Gesamtwert der Box liegt bei knapp 30 € und auch wenn keine Nischenprodukte oder absolute Neuheiten dabei sind, kann man wenigstens mit allen Produkten etwas anfangen. Das gefällt mir persönlich ja besser, als das Neueste vom Neuen vor mir zu haben und nicht zu wissen, was ich damit anfangen soll.
Habt ihr die Box auch bekommen?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...