Mittwoch, 6. August 2014

[Haul] Essence - Aquatix TE

Ganz unverhofft fand ich am Montagabend die Aquatix TE von Essence im dm vor. Ich habe mir die 6 Nagellacke mitgenommen und wollte diese euch kurz vorstellen.


Folgende Lacke durften mit:
*01 Mermaid's secret (the sparkle)
*02 Pearls are a girl's best friend (the mother of pearl)
*03 Aquatix bay (the caribbean sand)
*04 Under the sea (the holo)
*05 Finding Dori (the mermaid tail)
*06 Under water love (the ocean sand)

Die Lacke haben alle ein anderes Finish und sind von unterschiedlicher Deckkraft. Ich mag nunmal lieber deckende Lacke und da hier nur 1 der 6 Lacke mit zwei Schichten wirklich deckt, fällt mein Urteil sehr unterschiedlich aus.

01 Mermaid's secret (the sparkle)

01 Mermaid's secret (the sparkle)
Dieser Lack hat eine wunderschöne Farbe, eine Mischung aus einem rotlila und einem Beereton. Der Lack besteht aus einer recht opaquen Base in eben diesem Farbton und millionen von Glitzerpartikeln in der gleichen Farbe und einem schönen Blauton. Der Lack funkelt, ohne dabei zu stark zu glitzern. Leider ist er auch mit zwei Schichten nicht deckend und braucht somit eine Basis in einem ähnlichen Ton. Vielleicht würde eine dritte Schicht ihn ein wenig deckender machen, aber da ich lange Nägel habe, guckt bei zwei Schichten vorne noch das Weisse durch und das mag ich leider nicht.


02 Pearls are a girl's best friend (the mother of pearl)

02 Pearls are a girl's best friend (the mother of pearl) 
Diese Farbe wollte ich eigentlich stehen lassen, aber da er der einzige war, der hätte im Display bleiben müssen, wollte ich ihn nicht so alleine lassen ;-p Der Lack changiert im Licht in einem Lilaton, der Lack an sich ist ein rosa-creme Ton. Mit zwei Schichten ist er einigermaßen deckend, ich denke also dass er mit drei Schichten richtig deckend sein könnte. Ich mag ihn ganz gerne, da er nicht so auffällig ist und auch im Job gepflegt rüberkommt. Wie der Name schon sagt, erinnert er an eine Perle. Mir gefällt's :-)


03 Aquatix bay (the caribbean sand)

03 Aquatix bay (the caribbean sand)
In der Flasche ist der Lack wunderschön. Er funkelt und glitzert, auch die Farbe ist schön sommerlich. Leider kommt die Ernüchterung beim Lackieren. Er deckt fast nicht, die türkise Basis ist fast durchsichtig und lässt die Nägel komisch aussehen. Man kann die einzelnen "Sandkörner" sehen, was mir ein wenig zu unruhig ist. Der Glitzer ist nach wie vor toll, aber er braucht definitiv eine farbige Base. Sehr schade!


04 Under the sea (the holo)

04 Under the sea (the holo)
Holo und Drogerie sind ja so eine Sache. In der Flasche sieht der Lack schon mal sehr gut aus. Es ist ein silber-stahlblauer Lack mit ganz vielen feinen Holopartikeln. Auf dem lackierten Nagel ist der Effekt noch vorhanden, allerdings nicht so stark wie in der Flasche. Sehr schade. Der Lack ist mit zwei Schichten mäßig deckend, braucht also auch eine dritte Schicht.


05 Finding Dori (the mermaid tail)

05 Finding Dori (the mermaid tail)
Auch dieser Lack ist in der Flasche sehr hübsch, leider ist auch er nicht deckend. Möglicherweise sollte man ihn mal als Basis für 03 Aquatix bay (the caribbean sand) ausprobieren. Der Lack ist ein metallisches Türkis mit ganz feinen Schimmerpartikeln. Leider gibt es hier keine Kaufempfehlung von mir.


06 Under water love (the ocean sand)

06 Under water love (the ocean sand)
Der letzte Lack der TE ist meiner Meinung nach auch der schönste. Es ist ein wunderschönes dunkelblau mit türkisen Glitzerpartikeln. Er hat ein feinkörniges Sandfinish und somit eine leicht rauhe Oberfläche. Er deckt mit zwei Schichten perfekt und wird bestimmt einer meiner Lieblingslacke für den Herbst werden, wenn ich wieder eher dunkle Farben mag :-) Under water love = my kinda love ;-)


Ausserdem durfte noch einer der Eyeliner mit. Habt ihr auch schon die TE gesichtet und etwas davon gekauft?



Kommentare:

  1. Die sehen wirklich alle richtig schick aus.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Hm, leider gefällt mir tatsächlich keine Farbe so richtig.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...