Samstag, 1. Februar 2014

Haul: Catrice – neues Sortiment Frühjahr 2014

Gestern hatte ich euch *hier* meinen Haul aus dem neue Essence-Sortiment vorgestellt. Heute möchte ich meinen Haul aus dem neuen Catrice-Sortiment vorstellen.



Mitgenommen habe ich:
* absolute bright eyeshadow palette, 4,95€
* defining blush 080 sunrose avenue, 3,45€
* long lasting eye pencil waterproof in 090 petrol and the wolf und 100 pearly bird, je 2,25€
* glamour doll curl & volume mascara, 3,95€
* crushed crystals nail polish in 02 PLUMdog millionaire und 03 shooting star, je 3,25€
* ultimate nail lacquer in den Farben 46 Berry Potter & Plumbledore und 50 Glitterazzi, je 2,75€

Die Nagellacke habe ich wie immer auf einem weißen Nagelrad mit jeweils 2 Schichten geswatcht, die Mascara habe ich noch nicht getestet.


defining blush - 080 Sunrose Avenue 
Hm, ist die Farbe neu und innovativ? Eher nein. Ich habe weit über 200 blushes und somit bestimmt das eine oder andere, das diesem hier sehr ähnlich sieht. Trotzdem musste ich es natürlich haben, um die Sammlung zu komplettieren. Es ist eine schöne Alltagsfarbe, die nicht „hallo, hier bin ich“ schreit, aber eben auch nicht komplett unsichtbar ist. Ich würde sie als Rosenholzfarben beschreiben (würde ja auch zum Namen passen). Der Auftrag ist wie immer gut.
Kaufempfehlung!






absolute bright eyeshadow palette
Da ich die nude Palette sehr gerne benutze, wollte ich diese natürlich auch haben. Ich habe sie bisher nur auf dem Arm geswatcht (ohne Base!) und bin nur mäßig begeistert. Zum highlighten ist die Palette durchaus geeignet, nur solo aufgetragen sieht man leider nicht wirklich viel.
Keine Kaufempfehlung!









long lasting eye pencil waterproof in 090 petrol and the wolf und 100 pearly bird
Was soll ich hierzu noch groß sagen? Die eye pencils sind einfach super und für diesen Preis allemal. Ich habe erst gestern mit den Swatches auf dem Arm geduscht und auch nach dem Abtrocknen waren die eye pencils noch genau so auf dem Arm vorhanden, wie ich sie aufgetragen hatte. Lediglich bei der Farbe 100 pearly bird muss ich sagen, dass ich nicht so zufrieden bin, da sie am Auge bei mir nicht wirklich sichtbar ist. Aber alle anderen Farben sind super und absolut zu empfehlen!


links: 090 petrol and the wolf, rechts: 100 pearly bird


crushed crystals Nagellacke
Die crushed crystals Nagellacke sind wirklich schön anzusehen. Es sind sugar Lacke, die allerdings nicht matt sind, sondern glänzen bzw. glitzern. Die Oberfläche ist ebenfalls nicht so rauh wie bei herkömmlichen sugar matt Lacken. Diese drei Nuancen sind mit je 2 Schichten deckend, Helen hatte aber *hier* den schwarzen getestet und war nicht so begeistert. In Helens Post könnt ihr übrigens auch noch weitere Produkte aus dem neuen Sortiment begutachten ;-)

v.l.n.r.:
02 PLUMdog millionaire, 03 shooting star, 06 call me princess


02 PLUMdog millionaire

03 shooting star

06 call me princess


ultimate nail lacquer in den Farben 46 Berry Potter & Plumbledore und 50 Glitterazzi
46 Berry Potter & Plumbledore (was ist das denn bitte für ein fantastischer Name <3) ist ein duochrome Lack in lila/blau mit metallischem Finish. Ich habe den Lack auf einem weissen Nagelrad geswatcht und finde ihn leider im Fläschchen schöner als auf dem Rad. Da ist er irgendwie mit zwei Schichten nicht richtig deckend. 50 Glitterazzi hat eine durchsichtige Base und unterschiedlich geformte Flakes, die changieren. Der Lack ist wunderschön, sollte aber auf einer farbigen Base aufgetragen werden. Da ich schon mal so einen Lack hatte, kann ich sagen, dass teilweise die Teilchen unregelmäßig auf den Nägeln kleben und somit kratzen können (also sie stehen dann eben vom Nagel aus in alle Richtungen ab). Ansonsten haben die Lacke gewohnte Catrice-Qualität.

 46 Berry Potter & Plumbledore

50 Glitterazzi



Ich hoffe euch hat meine Vorstellung gefallen und ihr konntet euch ein Bild von einigen der neuen Produkte machen ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...