Samstag, 12. Oktober 2013

Essence Beauty Beats LE - Swatches & AMU

Meine Schwester und ich scheinen momentan eine Glückssträhne zu haben, was Gewinnspiele angeht!

Vorgestern erreichte sie nämlich ein Päckchen von Essence, mit einem kompletten (!) Display der Beauty Beats Edition. Justin Bieber hin oder her, da stehen wir drüber und konzentrieren uns auf die wesentlichen Sachen: Nämlich die Schminke ;)



Meine Schwester hat mir alle Produkte einmal überlassen, so dass ich alles ausprobieren konnte.



Nagellacke
Lacken von Essence habe ich abgeschworen, zum einen Weil mir die Verpackung der meisten Lacke im Standard-Sortiment nicht gefällt und der wichtigere Grund: Die schlechte Haltbarkeit. Zugeben muss ich dennoch, dass mir manche Farben wirklich gut gefallen, wie hier zum Beispiel der pinke Lack. Der Auftrag ist übrigens schön einfach, die Textur ist recht flüssig.

04 Groupie at heart
Ein schönes Bonbon-Pink, durchsetzt mit feinen pinkenen Schimmerpartikeln, auffällig und knallig. Mein Favorit von den Lacken. Deckend leider erst mit der dritten Schicht.

03 As long as you love me
Grau durchsetzt mit feinem Silberschimmer.

02 I'm backstage
Mintfarbe durchsetzt mit grün/türkisenem Schimmer. Nach dem Trocknen leider nicht mehr sichtbar. Katastrophal bei der ersten Schicht, hübsch decken mit der dritten Schicht aber Tendenz zur vierten (!) Schicht. Ich habe leider ziemlich unschöne Rillen auf den Nägeln, die hier ziemlich betont werden.

01 Baby, baby, ooh!
Ein mittleres Lila mit lila und blauem Schimmer.


Paperprint Manicure & Transfer Lack
Meine ich in der Tat noch nicht gesehen zu haben!
Es handelt sich meinem Gefühl und Augen nach tatsächlich um richtiges Zeitungspapier.
Die Muster sind wirklich ein wenig speziell. "Swag" möchte ich dann doch nicht auf meinen Nägeln haben ;) Insgesamt gibt es 6 Muster. Ich werde sie aus meiner Neugierde heraus aber trotzdem testen.




Lippgloss

Auf den ersten Blick finde ich den mint-farbenen Gloss sehr interessant, der aufgetragen aber wenig spektakulär ist. Rosa ist nicht ganz so schrill wie es in dem Fläschchen anmutet und entpuppt sich als tragbar. Richtig schön hingegen finde ich den pinken Gloss, der genau in mein Farb-Beuteschema passt. Vom Tragekomfort finde ich alle drei angenehm, kleben nicht zu sehr und für ein Gloss dieser Preisklasse ist auch die Haltbarkeit angemessen.







Blush
Schöne Farbe aber Vorsicht bei der Dosierung!
Das Rouge ist überraschender Weise matt und ich finde es kommt wunderbar ohne Schimmer und Glitzer aus. Eine tolle Farbe für die Kühlere Jahreszeit, erinnert mich an rosige Wangen nach einem Spaziergang.





Shimmer Powder
Nach ein paar Berichten hatte ich es mir schlimmer vorgestellt, als es tatsächlich ist. Oder ich hatte mehr Glück und habe weniger groben Glitzer abbekommen ;)
Sparsam dosiert kann man es durchaus im Gesicht tragen, großflächig sollte man es aber dennoch vermeiden.  Vorsicht mit Pinseln, es ist sehr weich.





2-in-1 Liner
Ausgestattet mit einer dicken und einer dünnen Mine.
Beide Spitzen sind sehr starr und unbeweglich. Meine Empfehlung: Die erste Schicht trocknen lassen und danach nochmals darüber fahren, so erhält man ein satteres Schwarz.







Eyeshadow
Lidschatten von Essence halte ich ehrlich gesagt nicht für die besten, die man in der Drogerie kaufen kann. Für meinen persönlichen Geschmack schimmert es einfach viel zu viel und sie krümeln, als gäbe es keinen Morgen mehr.
Auf Lidschatten Base sehen die Farben jedoch ganz nett aus.




Version 1
Alle drei Lidschatten, wobei der Graue am äußeren Augenwinkel kaum sichtbar wird.
Plus Lidstrich mit dem 2-in-1 Liner.


Version 2
Grau und Lila auf einer schwarzen Base, so kommen die Farben wesentlich besser zur Geltung.


hair ties
Breite, elastische Bänder, die an einem Ende zusammengeknotet sind. Sehr angenehm zu tragen. Passen kleidungsbedingt farbtechnisch so gar nicht zu mir, für zuhause aber absolut in Ordnung.



Rouge, Highlighter und AMU zusammen


Fazit
Ob Bieber-Fieber oder nicht, die LE hat ein paar nette Farben. Meine Favoriten sind diese drei Stücke, die mich durch das hübsche Pink überzeugt haben. Die Qualität ist gewohnt essence.



Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, macht es euch bei diesem Mistwetter schön gemütlich :)

Krümelalarm!!




Kommentare:

  1. Wow, Glückwunsch.
    Diese LE hätte mich auch seit langem mal wieder interessiert - aber ehr nicht wegen Bieber :P
    Das Blush find ich Hammer!

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Gewinn!!! Bin ja absolut kein Bieber-Fan. Aber über so viel Schminke zum Testen hätte ich mich auch gefreut. Und nach Deinen Bildern lacht mich vor allem der Blush sehr an :D

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir den Blush und den Highlighter geholt. Der Blush ist toll, der Highlighter ist gut, wenn man vorsichtig ist - wie du schon gesagt hast. :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...