Mittwoch, 10. April 2013

Review Catrice Geometrix-LE

Gestern Abend erreichte mich ein tolles Päckchen von Cosnova mit Teilen der Limited Edition Geometrix von Catrice, die jetzt im April und Mai erhältlich ist.

Folgende Produkte habe ich erhalten:

  • Matt Lip Cream in "02 Light Red"
  • Translucent Mattifying Powder
  • Ultimate Nail Lacquer in "C04 Yellow"
  • Eye Shadow Palette 
  • The Giant Extreme Volume Mascara Waterproof
Die Farbauswahl dieser Limited Edition ist sehr stimmig, sie konzentriert sich auf leuchtende Farben: Gelb, Blau und Rot-Orange,"klassische Primär- und kontrastierenden Leuchtfarben", wie es Catrice nennt.

Ich beginne meinen Test mit der Lipcream, weil ich sie wirklich toll finde:


Matt Lip Cream in "02 Light Red"


Die Verpackung und auch das Gefühl erinnern stark an die gehypten matten Lipcreams von Essence, die bei der letzten Sortimentsumstellung neu kamen. *Hier* hatten Ninive und ich sie getestet.

Die Farbe "Light Red" ist sehr leuchtend orange-rot und stark deckend:


An mir, bei Instagram hatte ich heute Morgen bereits gespoilert:



Die Lipcream hatte gestern Abend im ersten Test sogar mein fettiges Abendessen beeindruckend gut überstanden ;-) Das Tragegefühl ist leicht und nicht zu trocken, "feuchtigkeitsspendend"aber auch nicht unbedingt. Die Farbe finde ich sehr schön sommerlich und knallig. Das matte Finish ist nicht zu matt, betont auch nicht zu sehr die Fältchen oder trockene Stellen. Zu starkes Aufeinanderreiben der Lippen sollte man natürlich vermeiden, alles andere macht die Farbe gut mit. Der Geruch ist schwächer und weniger fruchtig-süß als bei Essence.
Die Lipcream ist auch in einer weiteren Farbe, nämlich "Red" zu haben.


Eye Shadow Palette 

Die Lidschatten-Palette enthält 6 Farben:


die Farben schimmern unterschiedlich stark, was ein Bild mit Blitz zeigt:


Die Lidschatten sind auf den ersten leider Blick nicht so toll. Sie krümeln und geben kaum Farbe ab:


Allein die dunklen Töne - das Dunkelgrau Nr. 4 und das Dunkelblau Nr. 5 - sind ganz ok. Mit den beiden Farben habe ich mal ein schnelles AMU probiert, Nr. 3, das Hellgrau befindet sich außerdem dabei im Innenwinkel:


Auf dem Lid finde ich sie ganz ok, sie lassen sich ganz gut verblenden, sind aber alles andere als ein Muss!


Translucent Mattifying Powder

Über das Puder habe ich mich neben der Lip Cream am meisten gefreut. Wie in meinem *Neuzugänge-Post* zu sehen war, bin ich gerade sehr Puder-interessiert ;-)


Das Puder fühlt sich auf dem Finger sehr weich und gar nicht staubig an:



Auch auf der Haut ist es sehr fein, sehr hell und schön transparent. Wer gerade ein helles Puder sucht, sollte sich dieses für ca. 3,99€ unbedingt mal ansehen!


Ultimate Nail Lacquer in "C04 Yellow"



Joa, meine Freude über einen gelben Nagellack hielt sich erst einmal ziemlich in Grenzen ;-)...aber auf den zweiten Blick handelt es sich bei diesem Nagellack um ein nettes pastelliges Sonnengelb, das seinen Charme hat.

Man benötigt mindestens 2 Schichten, damit das Gelb schön leuchtend ist:


Eine dritte Schicht wäre sicher noch hübscher. Ich muss gestehen, die Farbe ist auf den Nägeln schöner als ich dachte. Ich behalte ihn mal und werde einfach irgendwann brauner, dann könnte es doch was sein! (jetzt bekommt Sandmalerin ihn ;-))
Außerdem erhältlich ist noch ein Rot, Blau und Orange.


Fazit:
Die Lip Cream ist einfach toll, die würde ich unbedingt anschauen, weil sie perfekt für den Sommer ist und einfach ein insgesamt sehr gelungenes Produkt ist. 
Das Puder ist sehr schön, wer gerade eins sucht, sollte sich das mitnehmen!
Die Lidschattenpalette ist eher zu vernachlässigen, wenn einem die Farbauswahl liegt, ist sie vielleicht ganz ok, allerdings gibt es gerade bei Catrice eigentlich viel bessere Lidschattenqualität!
Der Nagellack ist ganz nett, wer auf knallig bunt steht, wird hier sicher mit gewohnter Catrice-Nagellack-Qualität glücklich.

Andere Farben der Nagellacke und der Lip Cream sowie die Blush-Paper findet ihr übrigens bei Anique.

Die Meinung zur The Giant Mascara verschiebe ich auf das Wochenende, da sie ist sowieso neu ins Standardsortiment aufgenommen wird. Zum Mascara-Test brauche ich immer ein paar Tage, dann erst zeigen die Mascaras ihre wahres Gesicht! ;-)

Zum Kabuki-Pinsel werdet ihr morgen hier etwas von Nailfanish lesen :-)

Und, ist etwas bei euch dabei?





Die Produkte wurden mir kosten- und bedingunglos zur Verfügung gestellt. 
Vielen Dank!

Kommentare:

  1. the yellow polish is so cool- i love this colour!

    AntwortenLöschen
  2. Für mich ist da gar nichts dabei. Die Palette ist ja ein Witz...
    Der Puder sieht ganz nett aus, aber das ist für mich ein NAchkaufprodukt, das mag ich nicht aus einer LE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das mit dem Puder verstehe ich, geht mir auch so! ;-)

      Löschen
  3. das Puder ist noch am interessantesten für mich, doch eigentlich habe ich ja noch genug zum aufbrauchen ;)
    Farblich spricht mich die LE überhaupt nicht an...

    AntwortenLöschen
  4. Die LE spricht mich gar nicht an... einzig die Lipcream könnte mein Interesse erwecken.

    AntwortenLöschen
  5. Die Lipcream könnte wirklich mein Fall sein - den Rest finde ich jetzt auch nicht so spannend.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...