Freitag, 8. März 2013

[Sponsored] Review: Alverde - neues Sortiment Teil 2

Gestern hatte ich euch bereits den ersten Teil des neuen Alverde Sortiments vorgestellt, heute kommt der zweite Teil dran.

Heute möchte ich euch die Makeup Produkte vorstellen. Diese Kategorie ist bei Alverde für mich immer am interessantesten.


Bekommen habe ich:
linke Hälfte
*Color & Care Cream to Powder Make-Up in 10 Soft Cream
*Mineral Make-Up Base Gel
*Duo-Concealer
*Loser Puder transparent

rechte Hälfte
*Natural Light Make-Up in 10 Light Porcelain
*Color & Care 2 in 1 Make-Up in 20 Caramel & Cream
*Fixierendes Spray


Hier sind die Make-Up Produkte noch einmal näher fotografiert:

Color & Care Cream to Powder Make-Up, Natural Light Make-Up, 
Color & Care 2 in 1 Make-Up, Loser Puder transparent



Color & Care Cream to Powder Make-Up in 10 Soft Cream
Das Cream to Powder Makeup besteht aus zwei verschiedenen Phasen, die man beim Aufragen (auch mit dem enthaltenen Schwämmchen möglich) zusammenmischt. Dadurch soll ein besonders guter Auftrag möglich sein bzw. hat man die Feuchtigkeitscreme gleich mit in dem Produkt enthalten. Das Make-Up trocknet recht schnell, was der Name Cream to Powder schon vermuten lässt. Man braucht also nicht zusätzlich noch mit einem Puder zu fixieren. Die Farbe hat perfekt zu meiner Hautfarbe gepasst, könnte aber für echte Schneewittchen zu dunkel sein.
Kaufempfehlung für Fans solcher 2 in 1 Makeups!



Loser Puder transparent
Transparentpuder gibt es wie Sand am Meer und ich hatte auch noch nie einen in der Hand, der nicht gehalten hat, was er versprach. Da ich eigentlich immer den Gebackenen Duo Bronzer von Alverde benutze und keine anderen Transparentpuder, kann ich diesen nicht gesondert bewerten. Die Farbe scheint sehr hell zu sein, also auch für Mädels mit Schneewittchenteint geeignet.
Eingeschränkte Kaufempfehlung!


Color & Care Cream to Powder Make-Up in 10 Soft Cream (links)
Loser Puder transparent (rechts)



Color & Care 2 in 1 Make-Up in 20 Caramel & Cream
Das 2 in 1 Make-Up hat das gleiche Prinzip wie das Cream to Powder Make-Up in der Hinsicht, dass beide Feuchtigkeitscreme enthalten. Optisch sieht das Makeup sehr ansprechend aus, leider war die Farbe für mich viel zu dunkel. Deshalb habe ich sie auch nicht auf dem Gesicht getestet. Ich werde mir jedoch die hellere Nuance mal genauer ansehen gehen.
Kaufempfehlung!

Natural Light Make-Up in 10 Light Porcelain
Das Natural Light Make-Up hingegen hat genau die passende Farbe für mich gehabt. Als ich es das erste Mal geöffnet habe, dachte ich WTF - es riecht nach dulce de leche *_* Es macht einen strahlenden Teint und hat ein sehr angenehmes Tragegefühl. Wer zusätzlich noch auf diesen Duft steht, sollte es sich auf jeden Fall mal ansehen gehen.
Definitive Kaufempfehlung!


Color & Care 2 in 1 Make-Up in 20 Caramel & Cream, 
Natural Light Make-Up in 10 Light Porcelain




Mineral Make-Up Base Gel
Das Base Gel ist ebenfalls getönt und soll als Base unter einem Makeup die Haut schön ebenmäßig erscheinen lassen. Ich fand es recht gut, auch wenn mich die Vorstellung, mir am besten 3 Cremes, Gels, Makeups ins Gesicht zu schmieren immer ein wenig abschreckt.
Wer auf Base unterm Makeup steht, mal angucken gehen ;-)

Duo-Concealer 
Der Duo-Concealer besteht aus zwei Seiten, die linke soll als erstes aufgetragen werden und mit Hilfe eines Coffein-Serums die Augen wacher erscheinen lassen. Das Coffein-Serum ist durchsichtig und wird mit Hilfe eines Rollerballs aufgetragen. Es braucht um die 5 Minuten um ausreichend einzuziehen. Ich habe es nun ein paar Tage lang getestet und habe keinen besonderen Unterschied feststellen können. Die rechte Seite ist ein Eye Brightener Concealer in hellrosa und wird mit einem Flockapplikator aufgetragen. Es trocknet recht schnell und hat auch ein angenehmes Tragegefühl. Da ich jedoch hellere Augenringe habe und keine dunkleren, findet der Duo-Concealer bei mir leider keine Anwendung.
Eingeschränkte Kaufempfehlung!

Mineral Make-Up Base Gel, Duo-Concealer (rosa Seite)



Fixierendes Spray
Das fixierende Spray hat einen recht angenehmen Duft. Auf dem Gesicht getestet habe ich es jedoch noch nicht.



Kommentare:

  1. Interessant. Naturkosmetikteint Produkte konnten mich bisher nich tüberzeugen. Ich habe immer schnell mit Unreinheiten reagiert. Allerdings scheint zumindest NK an uns Blasshäutchen zu denken. Das ist schon mal lobenswert. Allerdings glaube ich nicht, dass bei mir etwas davon einziehen darf.
    Liebe Grüße,
    lullaby

    AntwortenLöschen
  2. Das 2 in 1 Make-Up hab ich auch und ich würde dafür keine Kaufempfehlung aussprechen. Es verbindet sich Null mit der Haut-zumindest nicht mit meiner- sondern liegt nur fleckig darauf. Das Transparentpuder finde ich dagegen sehr gut, da es nicht kalkig aussieht, so wie es bei solchen weißen loosen Pudern häufig der Fall ist.

    AntwortenLöschen
  3. die Teint-Produkte von alverde interessieren mich irgendwie gar nicht, momentan bin ich wohl sehr übersättigt mit allen möglichen anderen Produkten...

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...