Samstag, 16. März 2013

Ei, Ei, Ei: ebelin Präzisions Make up Ei

Als ich die Pressemitteilung von dm diese Woche bekam, war ich erstmal platt. Dm und die Hausmarke ebelin haben sich zwar in den letzten Jahren, was das Thema Pinsel betrifft mordsmäßig gesteigert, aber das hatte ich nicht erwartet.
Nicht nur, dass es einen Mineralpuderpinsel (Stinktier) gibt, nein: es gibt auch einen Bufferpinsel für Make up und ein Beautyblender Dupe. Kurz: ein Ei :))


Präzisions Make up Ei
Preis: 2,45 €
Ab Mitte März bei dm-drogeriemarkt

Da ich den blender von essence noch nicht zu Gesicht bekam (es gibt wohl Schwierigkeiten bzgl. der Qualität und momentan scheint er gar ausverkauft zu sein) und mein gelbes Blender Ei von P2 (ohne Worte) wahrscheinlich schon zu einer Plastiktüte recycelt wurde, musste ich am Mittwoch einfach gleich zuschlagen.


Anwendungsgebiete für den Blender sind das Auftragen von Foundation und Concealer.  Vor Gebrauch soll man das Ei anfeuchten, damit wird es einfach geschmeidiger. Hier lag das Problem vom gelben P2 Ei. Das Wasser hat es zwar aufgenommen, dafür aber auf nimmer Wiedersehen verschluckt. Das ebelin Ei gibt das Wasser wieder ab und nichts tropft. Auch ist das ebelin Ei wunderbar weich!!!


Es hat eine perfekte Größe für mich zum Arbeiten. Der Original Beautyblender wird bei Kontakt mit Wasser größer, dies kann ich hier nicht wirklich beobachten. Es dehnt sich zwar etwas aus, aber einen großen Unterschied zum trockenen Zustand gibt es für mich nicht.

Trotzdem kann ich meine Foundation schnell einarbeiten. Will sagen: ich brauche nicht länger als mit den Händen oder einem Pinsel. Dazu verteile ich erst die Foundation grob auf meinem Gesicht und arbeite sie dann mit der bauchigen Seite des Blenders mit kreisenden und später tupfenden Bewegungen ein.
Das Ergebnis verblüfft mich wirklich. Die Foundation verbindet sich schön mit der Haut und es wirkt sehr natürlich.
Anschließend benutze ich die spitze Seite und arbeite Concealer unter den Augen und um die Nase ein. Auch das funktioniert super und wirkt ebenfalls ebenmäßig und nicht aufgesetzt.

Der Blender kann mit wirklich allen Konsistenzen umgehen.


Die benefit Hello Flawless ist sehr flüssig, wohingegen der MAC Select Moisturecover Concealer eher dickflüssiger ist. Und ebenfalls mit der fest cremigen Camouflage von Catrice gibt es keine Probleme.

Rundherum ein absolut gelungenes Produkt!!! Ein großes Lob an dm und die Entwickler, die es geschafft haben für wenig Geld etwas herzustellen was wirklich benutzt werden kann und nicht als Plastiktüte oder Gummiente wiedergeboren werden muss ;))

Eine absolute Kaufempfehlung gibt es von mir. Ich kenne zwar den Original beautyblender nicht, besitze ihn auch nicht, deshalb kann ich euch keinen direkten Vergleich liefern. Aber bei diesen Eigenschaften und dem kleinen Preis muss ich das Original nicht kennen :)

Habt ihr die Neuheiten auch schon entdeckt und habt ihr was mitgenommen?

Schönes Wochenende Euch allen !!!

Kommentare:

  1. Ich habe ihn mir auch geholt, aber erst ein wenig damit herumgespielt. Heute wird er auf Herz und Nieren getestet. Ich finde es auch klasse, dass sich ebelin so weiterentwickelt und die Trends aufgreift.
    Hier gibte meinen ersten Eindruck vom Ei und dem Stinktier ;)
    http://lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/erster-eindruck-neue-ebelin-werkzeuge.html
    Der Concealer Pinsel wurde gestern gekauft und kommt demnächst nach :)
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte nie interesse am beautyblender schon alleine wegen dem hohen preis. außerdem trage ich nmeine foundation mit den händen auf, aber das ei von ebelin werde ich mir kaufen. mein dm hatte nur das neue sortiment noch nicht. LG

    AntwortenLöschen
  3. Hui, das klingt klasse! Der Beautyblender war mir immer zu teuer und die meisten Dupes konnten bisher ja nicht überzeugen. Den hier muss ich mir aber ansehen, danke für den tollen Bericht <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe ihn auch! Vorallem für den Preis :)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den Bericht! Dann tigere ich mal los in die Stadt und hole ihn mir ;)

    LG
    Valandriel

    AntwortenLöschen
  6. Nun will ich den auch total gerne haben! Habe bisher nur schlechtes über den von p2 damals gehört, der von essence war wohl ganz in Ordnung... aber der hier scheint echt gut zu sein, will ich unbedingt mal austesten :D

    AntwortenLöschen
  7. Leider gab es in unserem Budni noch nichts außer dem neuen Nagellackentferner. Aber ich werde mal bei dm vorbei schauen.

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh, du hast das Ei schon! sobald ich mal wieder in den dm komme, schnappe ich mir auf jeden Fall auch eins. Wollte ja damals schon eins von essence, doch bevor sie bei mir überhaupt ankamen, wurde sie schon wieder auf dem Sortiment genommen.

    Das hier von ebelin macht einen guten Eindruck, habe schon mehrere positive Meinungen darüber gehört. Für mich aufgrund des Preises viel interessanter als der Original Beauty Blender ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...