Mittwoch, 27. Februar 2013

Helens Einkauf: neues P2-Sortiment


Wie immer überfordert habe ich am Montag vor dem neuen P2-Sortiment gestanden und wusste nicht, was ich zuerst ausprobieren müsste. Aber ich habe dann doch noch 3 Produkte gefunden:

Mein Einkauf in der Übersicht:

14h Lip Designer 
Perfect Face! T-Zone-Corrector
Perfect Eyes! Lash Base



T-Zone-Corrector

Am neugierigsten war ich im Vorhinein auf die Lipstains, beim Swatchen haben mir die Farben aber nicht gefallen (zu knallig oder zu milchig). Beim Rumgucken dann habe ich den T-Zone-Corrector entdeckt und auf dem Handrücken probiert:


und was soll ich sagen? Meine Hautstruktur war sofort unsichtbar! Das fand ich so toll, dass der direkt mit musste, obwohl mich solche Primerprodukte eigentlich nicht interessieren...Die Poren und Fältchen verschwinden und die Haut wirkt wie weichgezeichnet. Leider schaffe ich es nicht, den tollen Effekt in Bildern festzuhalten. Sollte ich es noch schaffen, reiche ich die Bilder nach ;-) 


14h Lip Designer 

Mit durfte gestern außerdem noch der matte Lippenstift "14h Lip Designer velvet-matte", weil Leni über einen von ihnen gepostet hatte und ich das Ergebnis bei ihr echt gut fand. Ich hab die Farbe "030 stylish plateau" ausgesucht:

Die Spitze ist eher flach, ich finde die Form zum Auftragen echt gut:




Das Tragegefühl ist leicht, eben trocken, aber nicht unangenehm. Gut finde ich, dass der Lippenstift kaum riecht. Viele günstige Lippenprodukte riechen mir viel zu chemisch. Leider finde ich ihn auf den Lippen sehr ungleichmäßig und man braucht etwas Geduld um ihn aufzutragen. Außerdem sollte man danach die Lippen nicht aufeinander reiben, sonst entstehen Lücken. Auch Pflege drunter hat leider keinen Unterschied gemacht.
Ich denke hoffe, dass die Farbe im Sommer echt schön ist, vielleicht sind meine Lippen dann auch fitter und es sieht insgesamt schöner aus. Aus ca. 1m Entfernung ist das Ergebnis nämlich echt top ;-)


Perfect Eyes! Lash Base

Das dritte Produkt musste mit, weil ich das mal vor Jahren von P2 hatte und im Moment mit meinen Wimpern nur mittelglücklich bin: die Lash Base:
Bild:

Laut Text kann man sie auch als Nachtpflege benutzen.

Wimpern damit:

plus Tusche:


Absolute Kaufempfehlung gibt es für den T-Zone-Corrector. Die Lash-Base tut was sie soll, kann man also auch gut kaufen. Der Lipdesigner ist schwierig, ich würde raten mal eine Farbe zu testen um zu schauen, ob bzw. wie er mit den eigenen Lippen zurecht kommt. Für eine Kaufempfehlung reicht es für mich allerdings wirklich nicht.

*Hier* und *hier* hat Nailfanish schon von den neuen Lacken und dem neuen Express-Entferner berichtet.

Was habt ihr mitgenommen aus dem neuen Sortiment?

Kommentare:

  1. Ich hab das neue Sortiment bei uns noch gar nicht gesichtet :(

    Schade, dass der Lipdesigner so matt wirkt und die Pflegewirkung nicht so toll ist. Auf Anhieb hat mir auch keine Farbe so richtig gefallen. Dabei hatte ich gehofft, es könnte sich um ein Dupe handeln. Ich werde wohl bei den Chubby Sticks von Clinique bleiben :)

    Der T-Zone-Corrector macht mich allerdings neugierig!

    Liebe Grüße,
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man es gerne pflegend mag, würde ich unbedingt bei den Chubby Sticks oder ähnlichen bleiben, die von P2 sind echt alles andere als ein Dupe...;-)

      Löschen
  2. Ich warte auch sehnsüchtig.
    Dieser Corrector hört sich ja interessant an. Aber normalerweise mag ich solche dicken Primer auch nicht so gerne. Wird jetzt aber mal in Augenschein genommen.
    Ich hatte mich so auf die Lippenprodukte gefreut, aber irgendwie schneiden die in vielen Reviews nicht gut ab.
    Mal sehen.

    Liebe Grüße,
    lullaby
    http://lullabysfacets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lullaby,
      bitte lösche das nächste Mal die Verlinkung zu deinem Post, andernfalls wird er nicht freigeschaltet.
      Viele Grüße,
      Jenni

      Löschen
  3. Krass mit der Tusche....hätte ich nicht dacht, dass das Teil so Wunder bewirken kann. Dann muss ich mir sie doch mal näher anschauen. Im Übrigen toller Einkauf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ;-) Ich finde das Ergebnis auch echt gut!

      Löschen
  4. Ich habe heute auch das neue Sortiment entdeckt und jetzt weiß ich wieder, wonach ich gucken wollte: Die Lash-Base! ^^ Die Lipdesigner fand ich aufgrund der Tester nicht so spannend, wie ich sie mir vorgestellt hatte. Der T-Zone-Corrector klingt ja sehr interessant. Den muss ich mir dann wohl beim nächsten dm Besuch genauer anschauen. ;)
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  5. oh nein, warum hab ich deinen post erst jetzt gelesen?? dann hätte ich vorhin nicht nur den nagellackentferner sondern auch noch den T-Zone Corrector mitgenommen. ich habe zwar nicht so arge probleme, aber jetzt hast du mich schon neugierig gemacht und nach so nem 10 stunden arbeitstag wäre das doch vielleicht mal was :o)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab das neue Sortiment noch nicht entdeckt, aber ich werde mir auf jeden Fall den Nagellackentferner holen. Der T-Zone Corrector hört sich auch interessant an! Den werde ich mir auch mal anschauen.

    AntwortenLöschen
  7. Oh, der T-Zone Corrector klingt echt spannend. Den werde ich auch nochmal unter die Lupe nehmen. Die Lip Designer wären eher nichts für mich. Meine Lippen sind ja eh schon immer sehr trocken, das würde echt katastrophal aussehen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe auch vor kruzem über den Lippenstift berichtet, in eine andere Farbe. Meine Meinung ist deiner ähnlich. Und der T-Zone Correktur interessiert mich, muss ich mir für das nächste mal merken.Die Wimpernbase mal sehen. Meine Wimpern sind lang genug.

    LG Lina

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...