Montag, 14. Januar 2013

benefit - they're real mascara - Tragebilder!

Traditionell zu jeder neugekauften/erhaltenen Mascara gibt es heute die Tragebilder und ein kurzes Fazit.
Meine erste "Berührung" mit dieser Mascara hatte ich, als ich mit der lieben Nailfanish vergangenen Sommer in Köln war. Am benefit-Counter wurde uns von zwei netten Mitarbeitern eine kleine Make Up-Auffrischung verpasst. Wie im Post zu Douglas Box bereits geschrieben, war die Auftragung nicht wirklich optimal und so war ich ganz glücklich, die Mascara in der Box *klick* erwischt zu haben.

Inhalt 8,5 g
Preis bei Douglas 24,95 Euro



Die Besonderheit liegt hier im Bürstchen. Dort befinden sich weitere kleine "Stacheln", die es ermöglichen sollen auch an die kleinsten Wimpern heran zu kommen. Ist ganz nett, allerdings hatte ich damit vorher noch nie Probleme, so dass es für mich nicht "wow wie praktisch!!!" heißt. Mittlerweile mag ich Bürstchen aus Kunststoff sogar lieber, als die Klassischen Borsten.



Die Konsistenz ist wie ich sie mag: Eher flüssig, als dick. Sie ist dadurch relativ gut schichtbar bzw. mehr oder weniger intensiv einzusetzen.

Das Ergebnis ist gut, jedoch nicht super. Die Wimpern werden schön schwarz getuscht, werden ordentlich lang und erhalten auch einen deutlich sichtbaren Schwung. Leider das größte Manko: Sie trennt mir die Wimpern zu wenig. Und ein wenig mehr Fülle würde ich mir auch wünschen.

Fazit
Die Leistung ist gut, aber nicht so gut, als dass ich für sie mehr als 20 Euro ausgeben würde. Ich werde sie auf jeden Fall leeren, aber als Nachkaufprodukt kommt sie für mich persönlich nicht in Frage.





Einen guten Start in die Woche!



Kommentare:

  1. Ich liebe diese Mascara und will nicht mehr ohne.
    Eigentlich habe ich recht problemlose Wimpern oder vielleicht sind meine Ansprüche an eine Mascara nicht so hoch wie bei anderen - bei mir funktioniert jede super.
    Aber diese Mascara hält einfach am längsten.
    Während meine Wimpern bei jeder anderen nach einigen Stunden an Halt verlieren und sich absenken, hält diese einfach ewig. Deshalb liebe ich sie so.

    AntwortenLöschen
  2. Auf den Fotos sehen deine Wimpern phänomenal aus!

    Die Bürste der "They're real" erinnert mich an die MaxFactor False Lash Effect Mascara, nur ohne die Stacheln am vorderen Ende. Vielleicht kannst du ja mit der Mascara mehr anfangen..

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die Bad Gal von Benefit gehabt und finde diese recht gut! Gibt gut Volumen, trennt die Wimpern und man kann sie gut formen damit! Ich persönlich mag die normalen Bürstchen mehr als die mit Kunststoff.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...