Mittwoch, 17. Oktober 2012

London Einkauf - Accessoires

Ein wenig Kleinkram und Schmuck findet man ja irgendwie immer. Und in London natürlich sowieso!


Haargummis ohne Stoffüberzug (reichen vermutlich ein paar Jahre...)
groß (schwarz und klar) 1 £
klein (schwarz und klar) 1 £
keine Mengenangabe, ich schätze mal aber je Packung 50 Stück

Ein pinker "Backcombing Brush"  (1 £) oder auch Toupirkamm genannt.

Ich muss ja offen zugeben, dass ich ein absoluter Frisuren-Trottel bin und zwei linke Hände habe...
Na vielleicht mit dem richtigen Werkzeug!



Schmuck
schwarze Ringe und Ohrringe von Primark, je 2 £
Spikes-Armband in Rose-Gold Optik von Topshop 8,50 £






Die tollste Stofftasche überhaupt! Ich liebe Eulen :)
Verwende ich für meine Spanischkursunterlagen.
Primark 1,50 £


Ein Highlight!
Auf der Oxford Street haben Leute, von einer Burt's Bees Promotion, Lippenpflegestifte verschenkt. Einfach so! Als nicht besonders Goodie-Verwöhnte Deutsche guckt man dann natürlich erst mal skeptisch (will die mir jetzt was verkaufen?! Schnell weiter?! Flucht?! Wie echt jetzt?! Die kosten bei uns doch 4 Euro?!)
Aber tatsächlich, einfach so.

Da könnten sich viele Unternehmen in Deutschland mal ein Scheibchen abschneiden, wie ich finde ;)


Einen wundertollen Mittwoch!

1 Kommentar:

  1. Sehr schöne Sachen, die du dir gekauft hast. :) Ui, Burt's Bees *_*
    Ich kenn das auch von England nur zu gut. An jeder Ecke wird dir was in die Hand gedrückt oder auch die Zeitschriften haben irgendwelche Pröbchen oder fullsize Produkte drin. Beim letzten Mal als ich dort drüben war hab ich ein kleines Set von Rituals einfach so bekommen. :D
    Deutschland sollte sowas auch mal machen! Aber ich glaub, dass es hier mit den Gesetzen nicht so einfach. :/

    LG FlirtingwithFashion Blog

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...