Montag, 29. Oktober 2012

Du kannst es dir vorstellen....

... , so oder so ähnlich verspricht es uns ein Baumarkt in seinen Werbespots :) Dann mache ich das doch einfach^^
Nach fast einem Jahr war es jetzt endlich mal an der Zeit meinen Schminkplatz fertig zu stellen. Das war ja die ganze Zeit eher ein Zustand als ein ordentlicher Platz zum Schminken. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere. So sah es die ganze Zeit aus:


 Kein ordentlicher Spiegel und auf die Schnelle gekaufte Wohnzimmerlampen mit gelben Birnen (Funzel lässt grüßen -.-) 

 Nach längerem Suchen, habe ich mich für diese Lampen von Paulmann entschieden. Ich habe 2 Stück genommen, für beide Seiten des Spiegels. Die 6 Tageslichtbirnen bieten genug Helligkeit. Ich will mich ja schminken und nicht erblinden ;-) Edit: Da nach dem Preis für die Lampen gefragt wurde: Bei Hornbach habe ich pro Lampe 22,95 € bezahlt. Die Tageslichtbirnen bekommt man dort ebenfalls, für 7,50 € pro Stück.


Den Wandspiegel für die Übersicht und den Standspiegel für Detailarbeiten habe ich bei Ikea gekauft.

Da in unserem Schlafzimmer leider nicht genug Platz für einen Schubladenschrank ist, hatte meine Freund die Idee einen kleinen Billy zu nehmen. Dieser passt wirklich perfekt in die Ecke und ich kann meine Douglasboxen, sowie meine Parfums und mein Schmuckbäumchen perfekt unterbringen.


Und alles nochmal im Gesamtbild:


Ich bin wirklich super zufrieden und happy mit meinem fertigen "Arbeitsplatz". Das Schminken heute morgen war endlich mal total entspannt, toll :-D

Wie sehen denn Eure Schminkplätze aus? Oder wo schminkt ihr Euch generell? Gerne auch als link im Kommentar :) Bin neugierig!


Kommentare:

  1. Wow, ich bin eifersüchtig! Toll!! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hab den gleichen Tisch im Schlafzimmer, aber direkt vorm Fenster. Ich brauch nur eine gute Lampe fuer die dunklen Tage.

    AntwortenLöschen
  3. Dein Schminkplatz sieht total schön aus, mir gefallen vor allem die Lampen :) Ich habe auch einen extra Schminktisch, allerdings ist der nur halb so groß wie deiner :D

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt bin ich auch neidisch! Solche tollen Hollywood Garderoben Lampen will ich auch haben! Dir gilt mein voller Neid ;) Sieht echt klasse aus :)

    AntwortenLöschen
  5. wunderbar! so eine schminkecke möchte ich später in meiner wohnung auch mal haben :) momentan habe ich nur eine kommode, auf der alles nötige steht :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey, mich würde interessieren, wie viel du für die Lampen ausgegeben hast! :) Sieht wirklich toll aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) habe den Beitrag editiert und den Preis ergänzt.

      Löschen
  7. Toller Schminkplatz, sieht auch irgendwie sehr gemütlich aus :D

    Ich habe mir auch vor einiger Zeit eine kleine Schminkecke gegönnt, hier habe ich dadrüber berichtet, falls es dich interessiert:
    http://such-is-life-kata.blogspot.de/2011/06/mein-neuer-schminkplatz-3.html


    Damals wollte ich den Tisch auch haben, aber dann habe ich ich doch für einen einfachen Schreibtisch aus Roller entschieden und dadrauf habe ich eine Plexiglas Platte gelegt-sowas ist aber echt nötig, ohne diese wäre meine Oberfläche total schmutzig :D


    Liebe Grüße

    P.s.: Ich dachte gerade ich bin auf einen Blog von einer anderen Bloggerin gestoßen, ihr hattet anscheinend die selbe Idee mit dem Tisch und Hocker :D
    http://ickebinet.blogspot.de/2012/10/projekt-schminktisch-10.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube der Malm ist so ein Klassiker.;-)

      Dein Tisch gefällt mir sehr. Ein Schreibtisch wäre auch eine gute Alternative gewesen, aber ich bin was die Tiefe des Tisches betrifft doch sehr eingeschränkt in unserem Schlafzimmer. Da passte nix anderes hin :)

      Löschen
  8. Danke Euch allen für das liebe feedback.<3
    Ich bin so glücklich mit dem Tisch und den Lampen :)

    AntwortenLöschen
  9. Ist gut geworden... *Daumenhoch*
    Bin ja immernoch am überlegen ob ich es in die Wohnung noch quetschen kann... momentan bin ich ins Bad umgezogen, aber das Licht ist nicht so gut...

    Bis bald,
    Sina

    Die Hello-Kitty Plastikfigur hab ich übrigens auch ;)

    AntwortenLöschen
  10. Wir haben es ja auch sehr beengt im Schlafzimmer, aber was nicht passt und so weiter ...;)
    Seitdem ist der Tisch auch immer aufgeräumt.
    Hihi, wir sind eben doch alle Mädchen *Hello Kitty* =)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht echt richtig cool aus. Da wird man ja schnell etwas neidisch

    AntwortenLöschen
  12. das sieht ja jetzt richtig super aus!!! sehr professionell :)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...