Dienstag, 5. Juni 2012

Päckchen von Douglas und myParfuem

Ich liebe es Päckchen zu bekommen.

Vor allem wenn man gar nichts bestellt hat. Beim Schütteln des Paketes ist mir dann siedend heiß eingefallen, dass ich dem Douglas Kundenservice ein Bild und das Problem meiner BeYu Cat Eyes Mascara aus der Douglas Box geschildert hatte. Eine Reaktion kam darauf hin nicht (letztlich war ich mir gar nicht mehr sicher ob ich die Mail tatsächlich geschrieben hatte!).

Und siehe da, bei meiner "alten" Mascara fehlt tatsächlich der "Mascara-vom-Bürstchen-Abstreif-Einsatz".
Ihr wisst, was ich meine...

Und so kann man auch die Form des Gummibürstchens erkennen ;)






Außerdem ist der selbstkreierte Duft von myParfuem bei mir angekommen.
Und: Mir gefällt er tatsächlich ganz gut! Ich hatte ja versucht ein Parfum nach zu bauen, nämlich das Bronze Goddess Capri von Estee Lauder.

Sagen wir mal, es ist mir nicht ganz gelungen, aber er erinnert mich doch etwas an ihn.

Der Duft ist absolut tragbar und hält sich auch wirklich lang. Ein Spritzer reicht vollkommen aus.

Bei der Beschriftung habe ich scheinbar etwas geschielt!
Die sitzt zu weit rechts, aber gut, ich verkrafte es ;)

Zum kreierten Duft gibt es außerdem auch ein Duftzertifikat. Damit lässt sich der Duft auch wieder nachbestellen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...