Sonntag, 3. Juni 2012

Essence "Like a first day in spring"

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eines der Parfüms von Essence vorstellen. Laut der Homepage sollen die Düfte ab Juni erhältlich sein, einige Geschäfte haben sie dennoch etwas früher bekommen.
Es gibt insgesamt 6 Düfte, die immer ein "Like a" im Namen tragen und damit recht viele "Lebenssituationen" abdecken ("Day in a candy shop", "First day in Spring", "Girls' Night out", "New Love", "Trip to New York", "Walk in the Summer Rain").
Erhältlich ist jeder Duft in 10ml für 2,99 € oder 50ml für 6,99 €. Der Geldbeutel freut sich also selbst dann noch, wenn man sich einmal durch alle Düfte probieren möchte ;)
Deklariert sind sie als Eau de Toilette, allerdings finde ich, dass sie von der Duftintensität eher an ein Eau de Parfum erinnern.
Die Verpackung ist aus Glas und die Form der jeweiligen Größe angepasst. So kommen die kleinen Varianten in einem  auch für unterwegs praktischen länglichen Flakon daher, während die großen Vertreter in einer hübschen runden Verpackung mit einem kleinen Bändchen am Sprühkopf. Beide Varianten sind mit dem jeweiligen Namen und einem dazu passenden Bild bedruckt.
Schön finde ich, dass die Flakons durchsitig sind und dazu nicht zu überladen oder ähnliches wirken.

Nun aber zu dem was zählt, den inneren Werten :D
Enttäuschend fand ich den "Summer Rain", der roch leider wie Reiniger. Auch "Girls' Night out" und "New Love" konnten weder meine Freundin noch mich überzeugen, sie rochen uns schlichtweg zu stark. An "Candy Shop" muss ich noch einmal riechen, irgendwie war der Duft eher nichtssagend.
Mit durfte schließlich bei uns beiden die kleine Version des "Like a first day in Spring". Sehr gut fand ich aber auch "Like a trip to New York", der dann aber schließlich doch der ersten Intuition weichen musste.


Der erste Frühlingstag besteht bei Essence in der Kopfnote aus Orangensaft, Ananas und Mandarine. Die Herznote setzt sich aus Praline, Brombeere und Rose zusammen. Sandelholz, Moschus und Vanille bilden die Basisnote.
Zusammen ergibt sich daraus ein fruchtig-frischer Duft, der aber gleichzeitig auch eine leicht blumigen Komponente in sich trägt. Meiner Meinung nach passt das sehr gut zu dem Thema Frühling und ist ein wunderbarer Alltagsduft. Nicht zu schwer oder aufdringlich, sondern schön leicht.
Zur Haltbarkeit kann ich sagen, dass der Duft ein paar Stunden gut hält und sich dann langsam verflüchtigt, ohne dabei aber muffig oder so zu werden. Das finde ich für ein EdT und gerade für diesen Preis aber keineswegs schlimm, zumal die 10ml-Variante ja eine ideale Handtaschengröße hat ;)

Habt ihr die Düfte auch schon entdeckt? Wenn ja, welchen habt ihr mitgenommen? Gab es Düfte, von denen ihr euch mehr versprochen habt?



Kommentare:

  1. Ich trage den Duft gerade und kann deine Beschreibung so nur unterschreiben :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kannte sie ja schon vom Essence Event und dieser hier ist auch mein Liebling =)

    AntwortenLöschen
  3. ich habe mir ebenfalls diesen hier zugelegt aber in der großen version von 50ml. die anderen düfte haben mir nicht wirklich zugesagt. besonders summer rain roch für mich wie kloduft :p

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin direkt los und habe mir "Day in a candy shop" in klein mitgenommen, perfekt für die Handtasche, finde das eine tolle Idee von Essence!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...