Freitag, 25. Mai 2012

MyParfuem❤Bloggers-Aktion & 40 Euro Gutscheine für Leserinnen


Die Firma www.MyParfuem.de veranstaltet aktuell eine "MyParfuem❤Bloggers-Aktion". In diesem Rahmen wurden auch wir gefragt, ob wir gerne mitmachen möchten.


Sich selbst als Parfumeurin versuchen? Gerne!

Mich hat die ganze Sache neugierig gemacht ob ich es schaffe einen Duft aus meinem Kopf in die Flasche zu bekommen und da auch etwas für euch, unsere Leserinnen, bei rausspringt haben wir gerne zugesagt ;)

Theoretisch ist es ganz einfach.
Laut Homepage soll der eigene Duft in 3 Schritten kreiert werden können.

Schritt eins: Dufttyp bestimmen. Hierzu gibt es einen sehr ausführlichen Fragebogen. Zum Teil haben die Fragen nichts direkt mit einem Duft zu tun, aber auf diese Weise kann man scheinbar ebenfalls Rückschlüsse auf Duftvorlieben ziehen.

"Mein" Duft ist an ein tatsächlich existierendes Parfum angelehnt, an dem ich neulich in einer Parfümerie geschnuppert habe und toll fand, es aber aus verschiedenen Gründen dann doch nicht gekauft habe und habe es nun anhand der "Inhaltsstoffe" versucht nach zu "bauen". Ich Fuchs ;D

Sobald das Parfum hier ist, werde ich berichten.

Schritt zwei: Nun werden die einzelnen Duftnoten ausgewählt. Passend zum Typ werden einige Vorschläge gemacht, welche Noten sich besonders gut eignen sollen. Problemlos kann man aber auch aus den Kategorien "Fruchtig", "Blütendüfte" und "Orientalisch" auswählen (ca. 50 an der Zahl).
10 Bestandteile kann man sich hierbei rauspicken und in sein Parfum packen.

Meine Auswahl:
1x Mandarine
2x Italienische Zitrone
1x schwarze Johannisbeere
2x Maiglöckchen
1x Orientalischer Amber
1x Bourbon Vanille
1x Weißer Jasmin
1x Orangenblüte


Die automatisch generierte Beschreibung meines Duftes liest sich so:
"Eine fruchtige und zitronige Umarmung. Italienische Zitrone schmiegt sich an Maiglöckchen. Eine Kreation, die natürlich und exquisit die Sinne betört. Der geschmackvolle Akzent für die vollendete Erscheinung."

Klingt doch soweit ganz nett oder? ;D

Schritt drei: Flakon auswählen.
Hierbei wählt man nicht nur Design des Fläschchen aus sondern auch die Größe.
Da ich nicht weiß, ob mein Parfum dann tatsächlich tragbar ist, gibt es erst einmal die kleinste und günstigste Variante. Kostenpunkt: 39,95 Euro, für 30 ml, das wäre auf jeden Fall meine Empfehlung für eine Erstbestellung.

Einen Pluspunkt gibt es für die Möglichkeit der eigenen Beschriftung der Flasche. Ich wollte es in diesem Fall lieber ein bisschen puristisch und das ganze sieht nun so aus:



Danach kann man dem Parfum noch Allerlei hinzufügen (Geschenktasche, Svarovski-Steinchen usw.), wie gesagt, bei mir blieb es pur.

Zum Schluss gibt es nochmal die Möglichkeit der Überprüfung der Inhalte. Leider werden diese nur als Bildchen dargestellt, ein Text wäre hier nochmal ganz hilfreich gewesen ;)

Der Versand liegt übrigens bei 3,90 Euro, absolut in Ordnung!



*Für jede Bestellung die ihr absendet bekommt ihr einen 40 Euro Gutschein, den ihr für eine zweite Bestellung verwendet könnt.
* Ich Trottelchen hatte es mißverstanden, wer lesen kann ist klar im vorteil *räusper* 1000 Sorrys 



Verwendet einfach bei der nächsten Bestellung den Gutscheincode:

MYPfairiesGG 





Danke für die Möglichkeit, den Shop mit einem Gutschein testen zu dürfen!


Habt ihr schon mal selbst einen Duft kreiert? Wart ihr zufrieden?



Kommentare:

  1. ^^ ist der Gutschein Tatsache für eure Leserinnen? Iwie bezweifle ich das ? oO

    AntwortenLöschen
  2. Nein, der Gutscheincode wird als bereits verwendet angezeigt, wenn man versucht ihn einzulösen ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich mache bei der Aktion auch mit, der Post kommt demnächst online. Mein Duft ist ganz toll geworden. <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich kontaktiere myparfuem nochmal, ich hatte mit meinem gutscheincode auch erst probleme! Danke fürs Bescheid geben!

    @MissSoapy, cool freut mich für dich, da halte ich mal die Augen offen :)

    AntwortenLöschen
  5. Äm ich Trottelchen habe einen Teil der Mail falsch interpretiert, 1000x Sorry. Wer lesen kann ist klar im Vorteil -.- Man bestellt ganz normal und erhält danach einen 40 Euro Gutschein, also ein 30 ml Parfum wäre dann trotzdem umsonst ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...