Montag, 28. Mai 2012

Bestellung Döschen und Fläschchen


Für die Herstellung von eigener Kosmetik ist es gar nicht so einfach, hübsche Leergefäße zu finden. In dem Buch, das ich euch vorgestellt habe, wird u.a. dieser Shop als Bezugsquelle genannt.

Die fünf kleinen Gefäße entsprechen 50 ml
die größeren Dosen 250 ml
und die Fläschchen können 100 ml fassen.




Meine Erfahrung mit dem Shop:
Zunächst finde ich die Behältnisse wunderbar geeignet. Ich möchte sie natürlich nicht so nackig lassen sondern dann noch etwas „verschönern“ –  aber dazu erst später, wenn ich dann mal soweit bin ;)

Wichtig für mich bei Online-Bestellungen sind vor Allem Versanddauer und Versandkosten.

Hier gibt’s leider einen Minuspunkt. Der Versand dauerte innerhalb Deutschlands zwei Wochen und ich musste leider zwei Mal nachhaken, wo meine Bestellung bleibt bzw. ob sie überhaupt eingegangen ist (ich hatte keine Bestellbestätigung erhalten).
Aktuell käme man nicht mit den Bestellungen hinterher.

Grundsätzlich habe ich dafür absolut Verständnis, allerdings muss man seinen Kunden dann auch entsprechend (unaufgefordert) informieren! Mein Geld war ja schließlich schon weg und man macht sich so seine Sorgen ;)

Die Versandkosten liegen mit 5 Euro nah an meiner Schmerzgrenze. Zum Vergleich: Im Online Shop, in dem  ich die Rohstoffe gekauft, habe, habe ich für bis zu 30 Kilogramm ebenfalls 5 Euro gezahlt.
Wie viel die Döschen "wiegen", könnt ihr sicherlich abschätzen ;)


Als Goodie haben Sie netterweise einen Orange-Vanille-Lipbalm beilgelegt.
Ob so etwas immer beigelegt wird oder nur in meinem Fall wegen der Verzögerung, kann ich leider nicht sagen ;)



Der Lipbalm riecht wirklich lecker und macht Lust auf Sommer. Das Döschen ist ebenfalls liebevoll gestaltet.
Gibt einen Pluspunkt ;)

Fazit:
Ja, ich würde trotz der langen Lieferzeit und dem zweimaligen Nachhaken wieder bestellen.
Einen Shop mit vergleichbaren Behältnissen konnte ich nicht finden.
Ich denke ich habe einfach einen schlechten Zeitpunkt erwischt. In Sachen Kundenservice besteht allerdings noch etwas Nachholbedarf, wenn auch der erste Kontakt ganz nett war ;)

Wäre der Shop allerdings nicht im Buch empfohlen worden, hätte ich nicht bestellt. Bei Online Shops, die nicht regelmäßig aktualisiert werden und z. T, auch fehlerhafte Buttons oder "teeeeest-Buttons" für Kunden sichtbar sind, hätte ich ohne die Empfehlung wirklich Bedenken gehabt.

Homepage des Shops: http://www.elsapone.com




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...