Mittwoch, 18. April 2012

MAC Expensive Pink

Normalerweise kaufe ich nur alltagstaugliche, leicht zu kombinierende Farben von teuren Marken wie MAC. Aber diese beiden Blogposts von xxGreenwithPurplexx (*klick*) und von BigSunshine (*klick*) haben meine Pink-mit-gold-Schwäche so stark angesprochen, dass ich es mir leisten musste:

MAC Expensive Pink


Bilderflut, weil die Farbe und der Schimmer einfach zu wunderschön sind, teilweise mit Blitz:


Die Farbe lässt sich wunderbar schichten, von einem leichten Apricotgoldschimmer zu einem leuchtenden Ton. Immer bleibt der Schimmer und die Farbe sehr edel, ich finde den Namen des Lidschatten schon passend ;-) Auch wenn es weniger ein Pink als ein Apricot ist.

Ich habe mal an drei Tagen verschiedene Looks damit ausprobiert.

Leicht:


Mittel:


Stark geschminkt:


Davon abgesehen, dass ich meine Augenfarbe mit dem Lidschatten toll betont finde, ist der Lidschatten auch einfach im Pfännchen so schön, dass man ihn allein deshalb haben sollte. Zum Anschauen und Schwärmen...:-)

Sooo schön!

Habt ihr "Expensive Pink"?



Kommentare:

  1. Meinst du er ähnelt dem Melon Pigment von MAC? Ich finde die Farbe toll, hab aber 2 linke Hände wenn's um Pigmente geht xD

    AntwortenLöschen
  2. Ich find ihn ganz schön aber ansprechen so tut er mich gar nicht ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ihn total schön und für mich gehört das total zu einer alltagstauglichen Farbe XD

    AntwortenLöschen
  4. @ Nailfanish: Ich kenn das Pigment nicht, aber den Bildern nach scheint es sehr ähnlich zu sein. Zeig's doch mal!

    @ Moni: ist doch auch mal gut ;-)

    @ Talasia: finde ich gut! Ich bin halt so oft auf braun und grau ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das Pigment leider nicht, deshalb meine Frage ;)

      Löschen
  5. Ich habe ihn noch nicht, aber ich will ihn auch unbedingt noch habe, finde auch dass er super zu blauen Augen passt :)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ich bin verliebt. Die Farbe ist ja ganz toll, muss ich mir dringend in natura anschauen.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...