Dienstag, 20. März 2012

Kleines Tutorial zum grau-pinken AMU

Heute versuche ich mich zum ersten Mal an einem Tutorial zu diesem Look aus dem Lidschatten 1x1-Tag.

Hier mein "nacktes" Auge, Concealer und Base sind aber schon drauf:


1. Als erstes nehme ich den dunklen, in diesem Fall grauen Lidschatten und verteile ihn grob in der Lidfalte und im "V" im Außenwinkel:


2. Anschließend verblende ich den dunklen Lidschatten mit einem neutralen Beige-Ton. Außerdem tupfe ich das Pink in das innere Drittel des Augenlids und verblende es vorsichtig mit:


3. Meistens ist mir das Ergebnis nach dem Blenden wieder zu schwach und ich setze nochmal Grau oder sogar Schwarz in die Lidfalte und das "V". Auch das Pink tupfe ich dann nochmal nach, außerdem kommt nun auch unten an den Wimpernkranz noch etwas Farbe:


4. Dann nur noch Wimpern tuschen und fertig ist das Ergebnis:


An sich ist die Essenz von meiner Schminktechnik: schichten, blenden, schichten, blenden usw. ;-) , was leider schwer zu zeigen ist.

Die liebe Scätter hat ja im gleichen Tag eine ähnliche Kombination (silber-pink) geschminkt. Vielleicht schminkt sie ganz anders als ich? ;-)

Fehlt euch ein Schritt im Tutorial?
Freue mich über Anregungen!

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Muss ich auch mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  2. Huhu

    Ich finde dein Tutorial ist super verständlich :) Schön gemacht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...