Sonntag, 29. Januar 2012

NYX Mosaic Powder "Rosey"

Wenn es etwas gibt, dem ich in Sachen Make-up nicht wiederstehen kann, dann ist es die Mischung aus Pink und Goldschimmer. Egal ob bei Lipgloss, Lippenstift, Lidschatten oder Rouge, mich zieht diese Kombi magisch an.
So war es also auch bei diesem Rouge, dem Mosaic Powder in "Rosey"von NYX. (zumindest halte ich die "Mosaic Powder" für Rouge?!), als ich mit der lieben Nailfanish bei der neuen NYX-Theke in Mainz (*klick*) gestöbert habe :-)


Es setzt sich aus 4 schönen Pinktönen und einem Goldton (in der Mitte) zusammen.
Hier habe ich alle einzelnen Felder nebeneinander geswatcht, der Goldton ist ganz rechts zu sehen:


Vermischt ergeben die 5 Felder einen zart gold schimmernen hellpinken Rouge, der sich ganz weich anfühlt und wunderbar verteilen und layern lässst. Das Rouge krümelt im Pfännchen leicht, was mir aber nichts ausmacht und beim Autrag nicht stört.

Hier an mir, schwer zu erkennen:

Es hat mich von Schimmer und Farbe an meine über alles geliebte "Sugarbomb" von Benefit erinnert. Ein Vergleich von beiden zeigt aber, dass "Sugarbomb" viel peachiger ist und das Mosaic Powder eher dem Sleek "Pixie Pink"-Blush ähnelt:


Ich finde "Rosey" insgesamt wirklich schön und es ist für mich seine 8.95€ wert!



Kommentare:

  1. Mir geht es genau so, diese Kombi zieht mich auch magisch an =) darum hört sich diese Farbe toll an!

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für's Vorstellen und den Swatch-Vergleich. Ich mag die Kombi aus diesen Farben auch total gern:-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  3. Der ist wirklich schön!!!
    Jetzt weiß ich auch wieder an was mich das Mosaik Puder erinnert: Der Chanel "Horizon" Blush sieht für mich diesem sehr ähnlich .

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...