Samstag, 3. Dezember 2011

Mehr Pure Glam-Pigmente von Zoeva

Nachdem ich von dem Zoeva-Pure Glam-Pigment "Opera" so begeistert war (hier), habe ich noch 2 nachbestellt: das mittelbraune "Cafe Royal" und das sehr dunkle "Bitter and Sweet":

Beide sind wieder super pigmentiert, wie man auf den Swatches (ohne Base) sieht:


Der Glittereffekt von beiden ist unglaublich schön, bei "Cafe Royal" laut Zoeva golden, ich sehe aber auch grünlichen Glitter, bei "Bitter and Sweet" blau, silber und lila, wobei Zoeva hier angeblich nur kupferfarbigen reingemacht hat :-).


Im Auftrag sind beide etwas zickig beim verblenden und sie krümeln schnell, also empfiehlt es sich - wie bei vielen dunklen Lidschatten - sich erst das AMU zu machen und dann Foundation und Concealer aufzutragen. Ich finde aber beide sehr schön für Make-ups am Abend!

Hier habe ich beide mal zusammen mit Catrice "Mr. Copper's Field" aufgetragen:

Cafe Royal:


und hier "Bitter and Sweet":


Fazit: für 3,80 Euro eine tolle Sache, die Pigmente sind sehr ergiebig und einfach schön! Allerdings habe ich jetzt auch nur die dunklen und glitterigen getestet und werde es wohl dabei erstmal belassen, weil ich matte und helle Farben als Pigmente nicht so praktisch finde und viele Farben, die noch zur Auswahl stehen, schon in anderer Form schon besitze.


1 Kommentar:

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...