Dienstag, 13. Dezember 2011

Douglas Box of Beauty Dezember 2011

Da ist sie wieder ins Haus geflattert...

Diesen Monat war ich nicht ganz so begeistert von der Box.
Von mir keine suuuper ausführliche Review, davon gibt es genügend im Netz :) Daher wie immer kurz die Swatches und das ein oder andere Wörtchen.


Max Factor "Max Effect Mini Nailpolish" Nr. 20 Silver (Originalpreis 4,50 Euro für 4,5 ml)
--> hätte Douglas lieber einen Absolute Nails springen lassen! Nach der dritten Schicht leicht deckend. Für ein deckendes Ergebnis wären sicher 4-5 Schichten notwendig, schade. Vielleicht als Topcoat für einen anderen Lack. Ich werde es ausprobieren. Irgendwie habe ich etwas gegen Mini-Nagellacke, denn in der Regel sind sie immer unverhältnismäßig teuer.




Hugo Boss Boss Orange Bodylotion
--> mit 50 ml recht großzügig, leider nicht mein Duft. Bei solchen Parfum-Bodylotion schiebe ich immer ein bisschen Paranoia, dass ich allergisch reagiere (obwohl das noch nie vorgekommen ist xD....)

Lee Stafford Dry Shampoo
Für die junge Generation DAS neue Produkt, für ältere Generationen DAS Comeback.  Trockenshampoo. Ich finde Trockenshampoo sehr praktisch, benutze hin und wieder auch die günstige Variante, nämlich Babypuder. Das Trockenshampoo kommt nicht nur in einer schicken Farbe daher, sondern duftet auch toll. Ein recht kräftiger, nicht wirklich leichter Duft, leicht männlich - ich mags!
Original bei Douglas kostet 9,45 Euro.
Gibt es für Dunkelhaarige übrigens auch in "brown" und "dark" (9,95 Euro), damit werden unschöne Grau/weißstiche vermieden. Mitgedacht!
Mein Favourit aus der Box.


BeYu Heartbreaker Lipgloss (Originalprodukt aus der Box)
Ohjeee das Design. Sehr kindlich, mir zu viel Bling. BeYu ist so gar nicht meine Marke. Tragegefühl ist absolut in Ordnung, sehr dezent, der Glitzer ist ganz hübsch. Ja irgendwie fällt mir dazu "nett" ein. Ich mag lieber richtige nude Lippen oder Lippenstift.
Kostenpunkt 7,95 Euro.




Mavalia Hals & Dekolletee Pflege glättend
wenn wenigstens eine Körperstelle Straff ist, dann mein Dekolletee :)
Bleibt daher zu und wird weitergegeben.
Kostenpunkt 30 ml, 37,95 Euro.


Nach nun einigen Boxen... muss ich sagen, dass mir die Glossybox bisher meistens besser gefallen hat.
Ich bin noch am überlegen, ob ich sie mir weiterhin gönnen soll, oder mir die 10 Euro spare und mir dafür bewusst einmal im Monat etwas bei Douglas aussuchen werde. Einmal Box-Überraschung und einmal 10 Euro selbst entscheiden, ist doch eigentlich ein guter Plan, oder? :)

Kommentare:

  1. Mich macht der Inhalt auch nicht so an, genauso wenig wie BeYu an sich.
    Und dein Plan hört sich doch gut an! Habe mir für diesen Monat meine erste Glossybox gegönnt und bin mal gespannt, ob ich die 10€ Investition bereuen werde oder nicht. :D

    AntwortenLöschen
  2. also bei mir hat der nagellack nach 2 schichten gedeckt. ich finde ihn soo toll*-*
    und er erinnert mich ein bisschen an den Graphite von Chanel;)

    Liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...