Dienstag, 13. September 2011

Reiseshopping

Kommenden Samstag sitzen meine Schwester und ich im Flieger Richtung Kanada!

Man macht ja so seine eigenen Erfahrungen und wenn man dann da oben in der Luft hängt, fällt einem doch das ein oder andere ein, was man mit ins Handgepäck hätte nehmen sollen.

Und da ich jemand bin, der im Flugzeug nur schlecht entspannen - geschweige denn schlafen - kann, habe ich für die besten Voraussetzungen (die Hoffnung stirbt zuletzt) ein wenig die Stadt unsicher gemacht. Mit dem Fahrrad wohlgemerkt. Ich entdecke momentan alle Vorzüge in der Stadt zu wohnen :-)

Was gehört bei euch absolut mit ins Handgepäck?


2x Nackenkissen (aufblasbar)
2x Kopfhörer von Sony
Nasentropfen & Augentropfen, wegen der trockenen Luft da Oben,
Ohropax für den Fall der Fälle
und 2x Schlafmasken




Kommentare:

  1. Die Nackenkissen sind ja total praktisch und sicherlich sehr hilfreich...Ich wusste im Flieger Richtung Asien zum Teil nicht mehr, wie ich sitzen soll, ohne dass es unbequem wird...

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. Für mich noch wichtig:

    -iPod
    -Buch
    -Taschentücher/Feuchte Tücher
    -Stift und Papier

    Fällt mir spontan noch so ein!

    Liebe Grüsse,
    Sarina

    AntwortenLöschen
  3. also ich würd mir noch überlegen ne kleine decke mitzunehmen und kuschelsocken, dann kannst du die schuhe ausziehen und bekommst keine kalten füße. Man bekommt zwar decken im flugzeug, aber als ich letzte woche aus den usa wiederkam hab ich mir echt den hintern abgefroren ;)

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...