Donnerstag, 30. Dezember 2010

Mein neuer Schatz

Allein schon wegen dem dekorativen Flakon ist dasParfum toll. Er darf auf meiner Komode stehen :)

Wer an Weihnachten einen Pafümeriegutschein bekommen hat, dem empfehle ich mal an dem Fläschchen zu schnuppern.

Für mich ist es der erste Duft den ich auch nach einer Weile noch selbst an mir wahrnehme.
Leider ist er recht teuer. Für 30ml zahlt man bei Douglas 50,00 €.

Mein erster Flakon war leider undicht. Der Umtausch bei Douglas hat einwandfrei funktioniert!



Douglas schreibt:
"Die moderne Interpretation der Rose mit dem französischen Charme - Die klassische Rose wird auf geniale Weise in einem Duft modern interpretiert, der sowohl leicht als auch warm, elegant und dabei sehr verführerisch ist. Eine hinreißende Essenz aus einer Kombination von floralpudrigen Noten mit lebhaften Akzenten von Pfingstrosen, Litschi und frühlingsfrischen Freesien. Die luftigen, koketten Kopfnoten bereiten den Weg für den unverwechselbaren, sinnlichen Duft der Rose, der aus ihrem samtigen Inneren kommt. Er wird von berauschenden Noten aus Magnolie und Maiglöckchen begleitet, abgerundet durch einen warmen Hauch von Amber und elegantem Zedernholz.
Duftnote: blumig"

Ich muss sagen, den typischen Rosenduft erkenne ich nicht. Den mag ich nämlich gar nicht gerne.

1 Kommentar:

  1. Ich liiiebde diesen Duft und freu mich jetzt schon, wenn er endlich bei mir einzieht.

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!
Nach der Freigabe wird er sichtbar.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...